| Datum:  | Update: 

Der Gorenje NRS 9182 CXB im Test

Der Gorenje NRS 9182 CXB hat eine Höhe von 177,1 cm und ist in einem metallfarbenen Design gehalten. Die Energieeffzienzklasse A++, womit er jährlich 512 Kilowattstunden Strom verbrauchen soll. Der Nutzinhalt insgesamt des Gorenje NRS 9182 CXB beträgt 564 Liter, wovon 353 Liter im Kühlfach und 159 Liter im Gefrierfach unterzubringen sind. Die Betriebslautstärke des Gorenje NRS 9182 CXB beträgt 43 dB. Er hat eine NoFrost-Technik, ein Display und eine Anti-Fingerprint-Beschichtung. Außerdem hat der Gorenje NRS 9182 CXB eine LED-Beleuchtung, eine Schnellgefrieren- und eine Schnellkühlen-Funktion.

Amazon.de Preis: 1,156.01 (as of 4. September 2017, 6:02)*

Günstigeren Preis im Preisvergleich finden »

Der Gorenje NRS 9182 CXB im Test

Das Modell NRS 9182 CXB von Gorenje gehört zu den besonders preiswerten Geräten aus unserem Side-by-Side Kühlschrank Test. Ein günstiger Preis sollte aber natürlich nicht das einzige Kaufkriterium sein. Auch Ausstattung und Leistung sollten stimmen. Ob das Modell hier ebenfalls überzeugen kann, und was es außer seinem niedrigen Preis noch zu bieten hat, erfahren Sie im Folgenden in unserem Gorenje NRS 9182 CXB Test.

Vorteile Nachteile
gute Verarbeitung
großes Platzangebot
sehr gute Energieeffizienz


Bei Amazon.de ansehen »

Gorenje NRS 9182 CXB Test: Ausstattung und Platzangebot

Der Nutzinhalt des Gorenje NRS 9182 CXB beträgt 512 Liter. Diese teilen sich auf den Kühlteil mit 353 Litern und den Gefrierteil mit 159 Litern auf. Damit gehört er zwar zu den etwas kleineren Modellen in unserem Side-by-Side Kühlschrank Test, sollte aber dennoch auch für Ihren Wocheneinkauf mehr als genug Platz bieten.

Im Kühlteil stehen Ihnen vier Einlageböden, sowie zwei Schubladen für Obst und Gemüse zur Verfügung. Die Tür ist außerdem mit zwei normalen Ablagen und zwei Abstellmöglichkeiten für Getränke ausgestattet. Und für eine bequeme und energiesparende Entnahme von Getränken können Sie das integrierte Barfach nutzen.

Im Gefrierteil stehen Ihnen drei Ablageböden und ebenfalls zwei Schubladen zur Verfügung. Und auch die Tür verfügt über immerhin drei Ablagefächer. Somit ist gewährleistet, dass Sie auch im Gefrierfach Ordnung halten, und den Überblick behalten können.

Des weiteren ist der Gorenje NRS 9182 CXB Side-by-Side Kühlschrank mit einem Eiswürfelbereiter ausgestattet. Dieser versorgt Sie wahlweise mit Eiswürfeln oder frischem gekühltem Wasser. Hierfür ist bei diesem Gerät ein Festwasseranschluss notwendig.

Gorenje NRS 9182 CXB Test: Technik und Leistung

Das Platzangebot des Gorenje NRS 9182 CXB kann, obwohl er eher zu den etwas kleineren Side by Side Kühlschränken zählt, im Großen und Ganzen überzeugen. Natürlich sind aber auch die verwendete Technik und die Kühlleistung wichtig. Hier kann der Gorenje NRS 9182 CXB mit den folgenden Eigenschaften glänzen.

  • Leistungsstarker Kühlteil: Der Kühlteil des Gorenje NRS 9182 CXB ist nicht nur geräumig und praktisch eingeteilt. Er bietet zudem auch eine ordentliche Leistung. In einem Zeitraum von 24 Stunden schafft er es immerhin, 11 Kilo frische Lebensmittel einzufrieren. Und bei einer Störung ist noch eine Lagerung für bis zu sieben Stunden möglich.
  • Nie mehr Abtauen: Wie praktisch alle aktuellen Geräte, ist auch der Gorenje NRS 9182 CXB mit No Frost Technologie ausgestattet. Diese sorgt dafür, dass die Luftfeuchtigkeit im Gefrierfach niedrig bleibt. Dadurch kann sich kein Eis bilden.
  • Länger frische Lebensmittel: Wenn Sie nach dem Einkaufen eine größere Menge frischer Lebensmittel in Ihrem Kühlschrank einlagern, steigt dadurch die Temperatur. Mit der SuperCooling-Funktion lässt sich die Temperatur zu diesem Zweck reduzieren. Dadurch werden sowohl neue als auch alte Lebensmittel besser gekühlt, und bleiben so natürlich auch länger frisch.
  • Benutzerfreundliche Bedienung: Am Display, welches außen an der Tür angebracht ist, können Sie den Gorenje NRS 9182 CXB bedienen, und haben zudem stets die Temperatur im Griff. Und sollte die Tür versehentlich einmal nicht richtig geschlossen sein, ertönt ein Warnsignal.
  • Niedriger Verbrauch: Gerade bei einem Gerät wie einem Kühlschrank, dass ständig Strom benötigt, ist der Energieverbrauch besonders wichtig. Der Gorenje NRS 9182 CXB überzeugt hier mit Energieeffizienzklasse A++ und einem Verbrauch von nur 329 kWh im Jahr. Damit gehört er zu den besonders sparsamen Modellen im Vergleich.

Trotz seines niedrigen Preises kann der Gorenje NRS 9182 CXB Side-by-Side Kühlschrank auch hinsichtlich Leistung und Technik erstaunlich gut überzeugen. Er verfügt außerdem über eine LED-Innenbeleuchtung. Seine Betriebslautstärke ist mit 43 Dezibel etwas lauter, bewegt sich aber dennoch in einem absolut akzeptablen Rahmen.

Gorenje NRS 9182 CXB Test: Verarbeitung und Design

Das Design des Gorenje NRS 9182 CXB ist schlicht und unauffällig. Seine edelstahl-grauen Fronten wirken in Kombination mit den großen geschwungenen Türgriffen sehr schick, auch wenn dieser Kühlschrank im direkten Vergleich zu einigen Konkurrenten eher etwas einfacher wirkt. Auch die Verarbeitung ist in Ordnung, und für ein Gerät in dieser Preisklasse angemessen.

Gorenje NRS 9182 CXB Test: Fazit

Bei Amazon.de ansehen »

[author_bio id=“2″ avatar=“yes“ name=“yes“ bio_paragraph=“0″]