| Datum:  | Update: 

Der Gorenje NRS 85728 RD im Test

Der Gorenje NRS 85728 RD misst eine Höhe von 175,5 cm und verfügt über die Energieeffizienzklasse A+, womit er jährlich 427 Kilowattstunden Strom verbraucht. Er ist in vier verschiedenen Farben erhältlich: Blau, Rot, Schwarz und Silber. Er hat einen Nutzinhalt von 563, wovon 345 im Kühlfach unterkommen und 192 Liter im Gefrierfach. Er hat eine NoFrost-Technik, ein Display, eine LED-Beleuchtung, eine Flaschenablage, sowie einen Tür- und einen Temperaturalarm, sowie eine Schnellkühlfunktion.

Amazon.de Preis: 769.90 (as of 4. September 2017, 6:02)*

Günstigeren Preis im Preisvergleich finden »

Der Gorenje NRS 85728 RD im Test

Sie suchen einen preiswerten Side-by-Side Kühlschrank, und haben es gerne etwas auffälliger? Dann ist der Gorenje NRS 85728 RD möglicherweise genau richtig für Sie. Mit seinem roten, blauen, schwarzem oder silbernen Äußeren ist dieses Modell nämlich alles andere als langweilig. Ob er außer mit seiner Farbe noch mit anderen Dingen überzeugen kann, können Sie in unserem Gorenje NRS 85728 RD Test nachlesen.

Vorteile Nachteile
gute Verarbeitungkein Barfach & kein Eiswürfelspender
verschiedene FarbenEnergieeffizienz nur A+
günstiger Preishohe Betriebslautstärke


Bei Amazon.de ansehen »

Gorenje NRS 85728 RD Test: Ausstattung und Platzangebot

Die 537 Liter Nutzinhalt des Gorenje NRS 85728 RD sind auf einen 345 Liter großen Kühlteil und einen 192 Liter großen Gefrierteil aufgeteilt. Im Kühlbereich befinden sich vier Böden aus Glas und zwei Schubladen für Obst und Gemüse. Zusätzlich können Sie in der Tür insgesamt fünf Ablagen nutzen. Der Gefrierbereich ist mit drei Ablageböden und drei Schubfächern ausgestattet. Die Tür verfügt sogar über fünf Fächer.

Insgesamt bietet der Gorenje NRS 85728 RD also genug Platz und eine durchdachte Aufteilung seines Stauraums. Auch größere Einkäufe können Sie somit bequem unterbringen. Verzichten müssen Sie bei diesem Side-by-Side Kühlschrank allerdings auf zusätzliche Funktionen, wie ein Barfach oder einen Eiswürfelbereiter. Bei Geräten in dieser Preisklasse ist das allerdings auch nicht unüblich.

Gorenje NRS 85728 RD Test: Technik und Leistung

Achten Sie beim Kauf nicht ausschließlich auf die Größe Ihres Side-by-Side Kühlschranks. Weitere Details, wie zum Beispiel Energieeffizienz, Lautstärke und Leistung, sollten ebenfalls in Ihre Entscheidung mit einfließen. Was Ihnen der Gorenje NRS 85728 RD in dieser Hinsicht zu bieten hat, erfahren Sie im Folgenden.

  • Ordentliche Gefrierleistung: Der Gorenje NRS 85728 RD schafft es in 24 Stunden bis zu 10 Kilo frische Nahrungsmittel einzufrieren. Im Falle einer Störung lassen sich diese noch für maximal sieben Stunden lagern. Das sind ordentliche Werte, mit denen er sich sogar mit einigen teureren Modellen nahezu auf Augenhöhe bewegt. Zusätzlich ist er mit einer Super-Frost-Funktion ausgestattet, die beim Einlagern frischer Nahrungsmittel hinzu geschaltet werden kann
  • Kein Abtauen notwendig: Selbstverständlich verfügt der Gorenje NRS 85728 RD Side-by-Side Kühlschrank über NoFrost-Technik. Diese verhindert die Bildung von Eis im Gefrierfach, indem die Luftfeuchtigkeit niedrig gehalten wird. Dadurch muss der Kühlschrank nicht abgetaut werden.
  • Leistungsstarker Kühlteil: Der Kühlbereich des Gorenje NRS 85728 RD ist mit einem MultiFlow360°-Kühlsystem ausgerüstet. Dieses sorgt für gleichbleibende Temperaturen, und kühlt Ihre Lebensmittel so stets perfekt. Zusammen mit der QuickCooling-Funktion sorgt das dafür, dass Ihre Speisen möglichst lange frisch bleiben.

Für einen preiswerten Side-by-Side Kühlschrank ist die Leistung des Gorenje NRS 85728 RD auf jeden Fall ordentlich. Mit einer Betriebslautstärke von 47 Dezibel gehört er allerdings zu den lautesten Geräten. Auch wenn diese Lautstärke nicht als störend empfunden werden dürfte, kann er hier mit den meisten anderen Modellen im Test nicht mithalten.

Zudem liegt er auch mit Energieeffizienzklasse A+ und einem jährlichen Stromverbrauch von 427 kWh eher im höheren Bereich. Dies ist allerdings bei einem derart preiswerten Modell meist die Regel, und deshalb etwas womit Sie rechnen sollten.

Gorenje NRS 85728 RD Test: Verarbeitung und Design

Der Gorenje NRS 85728 RD kann hinsichtlich seiner Optik natürlich ganz klar mit seinem feuerroten Äußeren punkten. Wenn Ihnen ein normaler silber-grauer Side-by-Side Kühlschrank zu langweilig ist, liegen Sie hier also genau richtig. Und falls Ihnen das rot doch zu auffällig ist, haben Sie noch die Wahl zwischen schwarz, blau oder auch ganz klassisch silber. Hier sollte also für jeden Farbgeschmack etwas Passendes dabei sein.

Gorenje NRS 85728 RD Test: Fazit

Bei Amazon.de ansehen »

[author_bio id=“2″ avatar=“yes“ name=“yes“ bio_paragraph=“0″]