| Datum:  | Update: 

Der Beko DIS 1522 im Test

 Achtung: Kein Testbericht sondern unsere Redaktionelle Einschätzung. 

Amazon.de Preis: *

Günstigeren Preis im Preisvergleich finden »

Das Modell DIS 1522 von Beko ist ein schmaler (45 cm), vollintegrierbare Spülmaschine. In diesem Gerät finden 10 Maßgedecke Platz. Seine genauen Abmessungen betragen 82 cm x 44,8 cm x 54,8 cm ( Höhe x Breite x Tiefe). Mit welchen Qualitäten diese Spülmaschine punkten kann, und ob wir sie Ihnen empfehlen können, können Sie im Folgenden nachlesen.

Die Vor- und Nachteile im Schnellüberblick

Vorteile Nachteile
gute Spülleistungschlechte Energieeffizienz
gute Komfortfunktionensehr laut

Bei Amazon.de ansehen »

Ausstattung und Funktionen

Dass auch eine kleine Spülmaschine eine ausreichende Programmvielfalt bieten kann, zeigt das Modell Beko DIS 1522. Bei diesem Gerät haben Sie die Wahl zwischen fünf verschiedenen Spülprogrammen.

Zur Auswahl stehen ein Spar-Programm mit einer Wassertemperatur von 50 Grad, ein Schnell&Sauber-Programm mit 60 Grad sowie ein Intensiv-Programm (70 Grad).

Zusätzlich verfügt der Beko DIS 1522 Geschirrspüler über eine Vorspül-Option und ein Automatik-Programm. Die Automatik-Funktion wählt die Reinigungsintensität selbständig anhand des Verschmutzungsgrades aus, und sorgt so dafür, dass Ihr Geschirr genau so gespült wird, wie es sein muss.

Eine nützliche Zusatzfunktion stellt außerdem die Einstellmöglichkeit “halbe Beladung” dar. Diese können Sie nutzen, wenn die Maschine nicht komplett voll ist.

Ausstattung und Funktionsumfang des Beko DIS 1522 sind soweit in Ordnung. Auch wenn andere Geräte teilweise noch mehr Funktionen bieten, sollte es hier für den normalen Gebrauch dennoch an nichts fehlen.

Spülleistung

Bedeutend wichtiger als eine gute Ausstattung ist aber natürlich ohnehin die Spülleistung. Eine große Anzahl an Einstellmöglichkeiten bringt schließlich nichts, wenn das Geschirr nicht ausreichend gereinigt wird. Deshalb haben wir dieser Kategorie natürlich auch beim Beko DIS 1522 besondere Aufmerksamkeit geschenkt.

Grund für Kritik bietet der Beko DIS 1522 Geschirrspüler hier kaum. Sofern das richtige Programm eingestellt ist, wird das Geschirr nahezu perfekt sauber. Wir empfehlen Ihnen die Nutzung der Automatik-Funktion, da diese die passende Einstellung für Sie übernimmt.

Und auch was die Trocknungsleistung angeht, kann der Beko DIS 1522 punkten. Mit Trocknungseffizienzklasse A wird das Geschirr nach dem Spülen fast komplett trocken. Sie müssen es praktisch nur noch in den Schrank einräumen. Alles andere erledigt die Spülmaschine für Sie.

Bedienkomfort

Eine im Alltag sehr nützliche Funktion ist die Startzeitvorwahl, die die meisten modernen Geschirrspülmaschinen bieten. Auch der Beko DIS 1522 Geschirrspüler verfügt über eine solche Option. Diese lässt sich allerdings nur auf maximal neun Stunden einstellen. Meist sind hier mittlerweile bis zu 24 Stunden möglich.

Was die Lautstärke angeht, ist auch der Beko DIS 1522 recht leise. Seine Betriebslautstärke liegt bei 49 Dezibel. Die leiseren Spülmaschinen im Test können hier einen Wert von 44 dB aufweisen. Auch hier kann er deshalb nicht ganz mithalten.

Was uns außerdem sehr gut gefallen hat waren die Geschirrkörbe. Der obere Korb lässt sich in der Höhe verstellen und ist zudem mit vier Tassenablagen ausgestattet. Und im unteren Korb lassen sich die Tellerhalter umklappen, sodass Sie auch sehr große Töpfe und Schüsseln unterbringen können.

In Sachen Bedienkomfort kann der Beko DIS 1522 mit einigen kleineren Abstrichen überzeugen und liefert ein recht gutes Bild ab.

Energieverbrauch

Die Energieeffizienzklasse bei diesem Gerät von Beko beträgt A. Das macht einen jährlichen Wasserverbrauch bei 280 Standardreinigungszyklen von 3.360 Litern, sowie einen Stromverbrauch von 259 kw/h.

Insbesondere der Wasserverbrauch ist somit ziemlich hoch, vor allem, wenn man berücksichtigt, dass dieser Geschirrspüler nur für 10 Maßgedecke ausgelegt ist.

Im Vergleich zu älteren Spülmaschinen mag das sicherlich sparsam sein. Im direkten Vergleich mit anderen Geräten konnte uns der Beko DIS 1522 in dieser Kategorie jedoch nicht wirklich begeistern.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Zum Zeitpunkt unseres Analyse kostete der Beko DIS 1522 auf Amazon ungefähr 344 Euro. Das ist für auch für eine schmale Spülmaschine ein recht günstiger Preis. Allerdings hatten wir andererseits ungefähr gleichpreisige Geräte, die mehr Leistung bieten.

Von daher würden wir das Preis-Leistungs-Verhältnis für den Beko DIS 1522 zwar als fair, aber leider nicht als außergewöhnlich gut, bezeichnen.

Beko DIS 152: Fazit

Bei Amazon.de ansehen »

Die Beko DIS 1522 im Preisvergleich